Offenes Treffen der Kampagne

Die Kampagne Flora bleibt unverträglich, lädt am Montag den 18. Juli zu einem offenen Treffen um gelaufene Aktionen zu reflektieren und die aktuelle Entwicklung rund um die Rote Flora zu diskutieren. Im weiteren werden die Planungen zu einem internationalen Aktionstag zur Verteidigung der Flora vorgestellt, der seinen inhaltlichen Schwerpunkt in der Aneignung städtischer Räume hat und vor Ort an lokale Kämpfe anknüpfen soll. Dabei sollen auch mögliche Perspektiven und Aktionen diskutiert werden.

Montag 18. Juli 20 Uhr Rote Flora

  • Twitter
  • Facebook

1 Antwort auf „Offenes Treffen der Kampagne“


  1. 1 CENTRO SOCIALE » Blog Archive » die tagesnotizen Pingback am 17. Juli 2011 um 10:28 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.