Access all Areas

Internationaler Aktionstag gegen kapitalistische Stadtentwicklung und Gentrifizierung
(polski, dansk, english and french version)

Ein konkretes Ziel des Aktionstages ist es, einen Eindruck des überregionalen und internationalen Widerstandes zu vermitteln, welchen wir uns im Falle eines Angriffes auf die Rote Flora erhoffen. Wir wollen damit möglichen Investoren und politisch Verantwortlichen die Laune vermasseln und eine Räumung bereits im Vorfeld politisch unmöglich machen. Inhaltlich wollen wir dabei nicht die Flora selbst ins Zentrum rücken, sondern das, wofür sie politisch steht und was sie mit euren Kämpfen vor Ort verbindet.
weiterlesen

  • Twitter
  • Facebook