Archiv für Juni 2015

Freitag 10.7.2015 Anti-Olympische Talkshow

„Flora bleibt unverträglich“ lädt zu einer Auftaktveranstaltung des Fan-Turniers für die Flora Sommerbaustelle
19 Uhr Fanräume im Millerntorstadion

Wir sprechen mit Olympia-Gegner_innen und Kritiker_innen über olympische Zustände. Warum heißt Olympia, Reiche werden reicher und Arme werden ärmer? Gäste aus Berlin erzählen von autonomen und anderen Kampagnen gegen die dortige Olympiabewerbung.

Was ist daran nachhaltig, wenn Milliarden in die Ausrichtung der Spiele fließen und die Stadt zu einem einzigen riesigen polizeilichen Gefahrengebiet erklärt wird? Eine Stadtaktivistin und -forscherin berichtet von den Versprechungen und Folgen der Olympics London 2012.

Was tun wenn’s brennt, wie sieht unserer Protest aus? Hamburger Aktivist_innen gegen Olympia diskutieren über unterschiedliche Ansätze und Widerstandsperspektiven. Dabei sein ist alles – gilt das auch für den FC St. Pauli? Eine Person aus dem Vereinsspektrum ist angefragt um aktuelle Kontroversen um die Beteiligung an Olympia darzustellen.
Alles redet über Korruption bei der FIFA, aber weshalb eigentlich kaum jemand über das IOC? Gäste aus Brasilien, die bei Protesten gegen die WM 2014 aktiv waren und nun die Olympiade in Rio vor der Tür haben, geben einen Input zu den dortigen Kämpfen und Erfahrungen.

Während der Talkrunde auf dem Podium schenken wir Getränke aus. In der zweiten Halbzeit öffnen wir die Diskussion fürs Publikum und lassen anschließend den Abend bei einem gemeinsamen Getränk ausklingen.

Es diskutieren:
Sybille Bauriedl – hat sich als Stadtaktivistin und Stadtforscherin mit Olympics London befasst
Ulf Treger – beschäftigt sich kritisch mit Stadtpolitik und ist bei NOlympia Hamburg aktiv
Autonome*r Aktivist*in aus Berlin – war an den dortigen Kampagnen gegen Olympia beteiligt

weitere Inputs:
Aktivist*innen aus Brasilien – engagiert gegen die FIFA-WM und die Olympiade 2016 in Rio
Eine Person aus dem Umfeld des FC St. Pauli (angefragt)

11.07.15 Flora Football Alltogether
10-18 Uhr Solifußballturnier für die Sommerbaustelle der Roten Flora
Bei den Kunstrasenplätzen an der Feldstraße– Hingehen – Feiern – Jubeln!
Ab 20 Uhr Solikonzert und Ausklang in den Fanräumen

Mehr Informationen:
http://stpauliroar.blogsport.de
http://florabaut.noblogs.org

Mit den Gästen aus Brasilien findet am Donnerstag vorher noch eine ausführliche Veranstaltung im Rahmen des Zeckensalons in den Fanräumen statt. Achtet bitte auf weitere Ankündigungen!